Prinzipien & Begriff

Die wichtigsten Prinzipien und Begriffe zu Coding Katas.

Begriffe:

Kata Programmier Katas (Coding Kata) sind abgeschlossene Übungsaufgaben im bereich der Softwareentwicklung und der Name rüht aus japanischen Kampfkünsten her.

Dojo Ein Dojo ist ein Übungshalle in der unter anderem Katas geübt werden und stammt natürlich wie viele andere Begriffe hier aus den japanischen Kampfkünsten. Beim Programmier Dojo (Coding Dojo) muss es aber nicht immer eine großer Raum mit mehren Teilnehmern sein sonder kann auch ganz einfach bei Ihnen zu Hause am PC sein.

Bunkai Eine Kata wird in der regel alleine gelöst und dann vielleicht am ende gemeinsam im Dojo reflektiert. Beim Bunkai wird die Kata mit einem Partner zusammen gelöst (Pair Programming).

Prinzipien:

1.) Es gibt schnelle, kurze oder elegante Lösungen aber keine falschen!

2.) Reflektieren Sie Ihr Arbeit und tauschen Sie sich mit anderen Entwicklern aus!

3.) Schreiben Sie UnitTests! Es ist aber egal ob Sie TDD (Test first) verwenden oder nicht.

4.) Verwenden Sie neue Spachen, Technologien oder Methoden